Problem Z-Achse: Heizbett fährt bei Stepper Inaktivität durch die Schwerkraft nach unten.

Bei meinem DBOT CoreXY ist das 30 x 30 cm große Heizbett so schwer, das es bei inaktiven Steppermotoren automatisch durch die Schwerkraft nach unten fährt.

Damit das nicht passiert, kann man die Zeit in der configuration_adv.h erhöhen

//default stepper release if idle
#define DEFAULT_STEPPER_DEACTIVE_TIME 60 

oder man schaltet das deaktivieren des Z-Steppers komplett aus

// Default stepper release if idle. Set to 0 to deactivate.
// Steppers will shut down DEFAULT_STEPPER_DEACTIVE_TIME seconds after the last move when DISABLE_INACTIVE_? is true.
// Time can be set by M18 and M84.
#define DEFAULT_STEPPER_DEACTIVE_TIME 120
#define DISABLE_INACTIVE_X true
#define DISABLE_INACTIVE_Y true
#define DISABLE_INACTIVE_Z false  //Set to false if the nozzle will fall down on your printed part when print has finished.
#define DISABLE_INACTIVE_E true

Viel Spaß bei der Umsetzung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.