Fenster & Tür Einbrecher Alarm Sensor Wireless 433MHz (China) für Projekt OpenHab2

Ich habe mir diese Sensoren bestellt, da sie ein perfekte Abmessungen haben und mein OpenHab2 Projekt um weitere Fenster- und Türkontakte günstig erweitern sollen.

Kleines Gehäuse mit doppelseitigen Klebestreifen für die einfache Montage.

Leider sind die Kontakte für Alarmanlagen konzipiert, weshalb nur das Öffnen singnalisiert wird. Mit MQTT und der Sonoff Bridge RF (geflasht mit der aktuellem Tasmota Firmware) bekomme ich diesen String vom Sensor gesendet wenn der Magnet vom Sensor entfernt wird: MQT: tele/SONOFF-BR/RESULT = {„Time“:“2019-11-08T10:24:13″,“RfReceived“:{„Sync“:12850,“Low“:430,“High“:1260,“Data“:“177726″,“RfKey“:“None“}}

Kommt der Magnet wieder in Ausgangsstellung (Fenster oder Tür wieder geschlossen) passiert nichts. Genau das sollte jedoch für mein Projekt passieren, da ich ja wissen möchte ob alle Fenster und Türen bei bestimmten Bedingungen geschlossen sind.

Die Bauweise ist sehr kompakt und natürlich sind die beiden U1 und U2 nicht beschriftet, deshalb ist es für mich schwierig die CPU mit dem Programm gegen eine eigene Lösung zu ersetzen. Vielleicht hat jemand eine Idee wie man das ändern könnte. Für jeden Hinweis dankbar.

Quarz mit 13.560 MHz
Sehr kleines und schönes Gehäuse, mit perfekter Passform.
Hier die Platine – Ansicht Oben

Ich freue mich über eure Kommentare.

Eine Antwort auf „Fenster & Tür Einbrecher Alarm Sensor Wireless 433MHz (China) für Projekt OpenHab2“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.